OPPO stellt das OPPO X 2021 Rollscreen-Smartphone-Konzept mit einzigartigem Design vor

Getreu den zuvor durchgesickerten Informationen hat OPPO heute beim Inno Day 2020 offiziell das Konzept des OPPO X 2021 Rollscreen-Telefons vorgestellt, das es entwickelt.

Der überraschendste Aspekt dieses Smartphones ist, dass es keine feste Displaygröße mit einem einstellbaren Bildschirm von 6,7 Zoll bis 7,4 Zoll hat. OPPO gab ein Beispiel für die Funktionsweise dieses Smartphones: Wenn ein Benutzer auf einen Videolink klickt, passt sich der Bildschirm dem Seitenverhältnis an.

Maybe you are interested!

In seiner Grundform hat das OPPO X 2021 eine Bildschirmdiagonale von 6,7 Zoll. Es ist ein OLED-Panel mit einem sehr langlebigen Warp-Track-Display darunter und ist an seiner dünnsten Stelle nur 0,1 mm dick. Es ist nicht klar, welches Material OPPO verwendet, um den Bildschirm dieses Telefons zu schützen, aber höchstwahrscheinlich handelt es sich um eine Art Kunststoff.

Dank des unten stehenden Dual-Scrolling-Motors ist OPPO in der Lage, einen Bildschirm zu erstellen, der sich nicht falten lässt, was aktuelle Smartphones mit Faltbildschirm immer noch versuchen zu reparieren. Der Motor kann ein- und ausfahren, wobei die Kraft gleichmäßig auf beide Bildschirmhälften verteilt wird.

Der OPPO X 2021 verfügt außerdem über einen Motorrahmen, der aus einem festen Rahmen und einem darauf platzierten beweglichen Rahmen besteht. Das lückenlose 2-in-1-Panel-Design verhindert das Zusammenklappen des Bildschirms dank Metallstütze unter dem Panel.

Derzeit befindet sich dieses Telefon noch auf Konzeptebene und es ist nicht klar, wann OPPO es vermarkten wird. Da LG und zuletzt OPPO jedoch in den Markt für Roll-Screen-Smartphones eintreten, werden wir wahrscheinlich nicht lange warten müssen, um diese neue Technologie auf Telefonen zu erleben.

Related post

Send a message

Related post

Popular post

Latest post

Home | Contact | About | Terms | Privacy policy
© 2021 Todaynetnews.com | all rights reserved