Google bringt Pixel 4a in limitierter Auflage in "Barely Blue" auf den Markt

Pixel 4a Barely Blue-Version mit dem Hauptfarbton Hellblau ist derzeit in begrenzten Mengen auf der Google-Website in den USA erhältlich.

Google hat Anfang August mit dem Pixel 4a sein günstigstes 2020-Smartphone vorgestellt. Anders als sein Vorgänger mit nur einer Farboption „Just Black“ ist das aktuelle Pixel 4a. hat gerade eine neue Farbe namens "Barely Blue" hinzugefügt.

Maybe you are interested!

Leider wird die „Barely Blue“-Version des Pixel 4a aufgrund von Lieferkettenproblemen nur in begrenzten Mengen verfügbar sein. Es kommt in einem hellblauen Hauptfarbton, orangefarbenem Power-Button und kostet ähnlich wie die „Just Black“-Variante 349 US-Dollar.

Wie die Pixel 4 Oh So Orange Edition könnte auch die neue Farboption von Pixel 4a in Kürze vergriffen sein. Wenn Sie sich also für die „Barely Blue“-Version des Pixel 4a interessieren, bestellen Sie diese so schnell wie möglich.

Derzeit ist das Pixel 4a in Barely Blue nur in den USA erhältlich, und es ist nicht klar, ob Google beabsichtigt, es in andere Länder zu bringen. Abgesehen vom Designunterschied hat das Mobilteil immer noch die gleichen Spezifikationen wie die Standardversion.

Related post

Send a message

Related post

Popular post

Latest post

Home | Contact | About | Terms | Privacy policy
© 2021 Todaynetnews.com | all rights reserved